Tag - masterarbeit

Was muss bei der Einführung von Enterprise Microblogging beachtet werden? Interview zu Adaptionsfaktoren.

Im Zuge der Masterarbeit von Christian Krupitzer, Wirtschaftsinformatikstudent der Universität Mannheim, haben wir ein Interview zum Thema: "Faktoren für die erfolgreiche Adaption von Enterprise Microblogging" geführt. Das Ergebnis ist eine sehr umfassende Betrachtung von wichtigen Faktoren, die bei einer erfolgreichen Einführung von Enterprise Microblogging zu berücksichtigen sind. Christan Krupitzer (CK): Herzlichen Dank das Sie für ein Interview im Rahmen meiner Masterarbeit zur Verfügung stehen. Meine Fragen beziehen sich auf Einfluss-Faktoren für die Adaption von Enterprise Microblogging im Unternehmen. Im ersten Punkt geht es um sogenannte Facilitating Conditions. Darunter versteht man die Bereitstellung einer Infrastruktur, sowohl technisch als auch organisatorisch. Auf Enterprise Microblogging (EMB) bezogen, also die Bereitstellung und ‚Erlaubnis‘ ein EMB System als Mitarbeiter zu nutzen. Jens Osthues (JO): Nicht automatisch durch die Bereitstellung einer Technologie wird diese auch tatsächlich benutzt, insbesondere dann wenn keine zwingende Notwendigkeit der Nutzung besteht. Sind noch weitere Technologien vorhanden, greifen Mitarbeiter in der Regel auf bereits bekannte Kommunikationsformen wie z.B. Telefon, E-Mail und so weiter zurück. Diese erlernten Technologien werden weiterhin vorrangig genutzt. Es muss aus unserer Erfahrung mehr in den Unternehmen passieren als die alleinige Bereitstellung von neuen Technologien. Analogien findet man hier sicherlich auch bei der Einführung des Telefax und der E-Mail. Ein Schlagwort das (mehr …)
Read more...

Durch Verwendung dieser Seite erklären Sie sich mit unseren Datenschuztbestimmung und der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen