Tag - e20

Return on Investment (ROI) für Communote – 10 Beispielrechnungen.

In vielen Unternehmen gehört es zum Standardprozess nach dem Return on Investment (RoI) vor der Genehmigung und dem Start einer neuen Software zu fragen. Die Frage nach dem RoI wird somit zu einem vermeindlichen 'Killerargument'. Oft wird es als Vorwand angeführt um den Einsatz von Social Software zu erschweren bzw. tatsächlich zu verzögern. Gerade aber bei Social Software wie Communote, zur Unterstützung von unstrukturierten Prozessen, fällt die Beantwortung nicht so leicht. In diesem Zusammenhang kann manchmal auch die Frage nach dem RoNI gestellt werden - also was es der Firma kostet jetzt nicht auf eine neue Software zu setzen. Aus unserer Sicht durchaus ein gangbarer Weg der Annährung und der Vergewisserung des Nutzen und Stellenwerts von (Social) Software. 10 Beispielrechnungen - Eine Annäherung zum Return on Investment Im Folgenden sind für die typischen Communote Anwendungsfälle wie Unternehmens- und Führungskommunikation, Projektkommunikation, Innovations- und Ideenmanagement und Vertriebskommunikation beispielhafte Return on Investment (RoI) Berechnungen dargestellt. Diese Berechnungen und Überlegungen können bei der internen Diskussion für die Feststellung des RoI für Communote sicherlich hilfreich sein.

Unternehmens- und Führungskommunikation
  • Höhere Motivation und Mitarbeiterzufriedenheit Wenn durch den Einsatz von Communote ein zufriedener Mitarbeiter 2-3% mehr Produktivität erreicht dann kann das Unternehmen mind. 2.000 € - 3.000 € im Jahr einsparen.

    (mehr …)

Read more...

Communote 2.0 – Was gefällt Ihnen am Besten?

Seit gut einem Monat steht Communote als Version 2.0 zur Verfügung. Ausführliche Infos hierzu finden Sie in unserem Artikel: "Communote 2.0 - neue Nutzeroberfläche, neue Funktionen". Neben einer komplett überarbeiteten Nutzeroberfläche gibt es auch eine Vielzahl an neuen Funktionen. Wir möchten wissen welche der neuen Features Ihnen am Besten gefallen. Ist es z.B. die Inline-Anzeige von Bildern und Videos, die Like-Funktion, die Blogübersicht, der Desktop Client oder das Bookmarklet? Ihr Feedback ist entscheidend. Daher stellen wir die Frage:

(mehr …)

Read more...

Communote 2.0 – neue Nutzeroberfläche, neue Funktionen.

Wir freuen uns Ihnen Communote ab sofort in einer neuen Version  zu präsentieren. Nie war es einfacher Statusmeldungen zu teilen, Themen zu folgen, sich mit Kollegen zu vernetzen und sicher zu kommunizieren. Communote ist weitaus mehr als nur ein Unternehmens "Facebook" oder "Twitter". Über die aus den Social Networks bekannten Netzwerkfunktionalitäten eignet sich Communote hervorragend als zentrales Kommunikationsmittel in Teams und verteilten Unternehmen. Informationen können in geschlossenen Gruppen geteilt und mit Schlagwörtern versehen werden. Somit erreicht eine Nachricht die richtige Zielgruppe und ist durch umfangreiche Filtermöglichkeiten wie Themen, Schlagwörtern, Personen und Inhaltstypen wie Dokumente, Bilder, Links und Videos schnell wieder auffindbar. (mehr …)
Read more...

Mobile Kommunikation mit Communote

Vor kurzem ist das neue Mobile Zeitgeist (www.mobile-zeitgeist.de) Special "Mobile Unternehmenskommuniaktion" erschienen. Die aktuelle Sonderausgabe dreht sich um mobile B2B Kommunikationsanwendungen. Ich freue mich, dass ich zu diesem Special auch einen Beitrag leisten konnte. Insbesondere für Social Communication Lösungen wie Communote bietet die mobile Anwendungen viele Potentiale. Der Erfolg der mobilen Nutzung von Twitter und Facebook zeigt bereits heute den Weg wie sich unsere Kommunikation ändert und mobiler wird. Aus meiner Sicht gibt es keinen Grund warum die Kommunikation im Unternehmen nicht auch mobil werden sollte. (mehr …)
Read more...

Rückblick auf die KnowTech – Microblogging statt E-Mail

In der vergangen Woche vom 15. - 16. September fand die KnowTech des BITKOM in Bad Homburg bei Frankfurt statt. Als führender Kongress zum IT-gestützten industriellen Wissensmanagement in Unternehmen und Organisationen thematisiert die KnowTech Zusammenhänge zwischen Geschäfts- und Wissensprozessen von Unternehmen und Verwaltungen, Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter, Organisationsentwicklung und IT, Innovationskraft und nachhaltigem wirtschaftlichen Erfolg im internationalen Wissenswettbewerb. Die Communardo Software GmbH war gemeinsam mit Jens Bemme, Biotype Diagnostic GmbH (aus Anwendersicht) und Martin Böhringer, TU Chemnitz (aus Anwender sowie wissenschaftlicher Sicht) mit einem Vortrag zu „Microblogging statt E-Mail - Unterstützung kreativer und unstrukturierter Prozesse mit Social Software“ vertreten.
Knowtech2010 Microblogging statt E-Mail
Inhalt nicht verfügbar.
An dieser Stelle kann Inhalt eines anderen Anbieters angezeigt werden. Dabei werden möglicherweise Daten an Dritte übertragen. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, indem Sie hier oder in der Leiste unten auf "Akzepterien" klicken.
View more presentations from Communote
  (mehr …)
Read more...

Durch Verwendung dieser Seite erklären Sie sich mit unseren Datenschuztbestimmung und der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen