Tag - e20summit

Microblogging im Unternehmen – Ein Rückblick auf das Enterprise 2.0 Summit

Nachdem Blogs und Wikis schon seit einiger Zeit ihren Einzug in die Unternehmen halten und sich nicht die Frage nach dem ob sonderne20summit wie Social Software in Geschäftsprozesse integriert werden kann rückt nun auch das Thema Enterprise Microblogging in den Mittelpunkt. Vermehrt wird für die neue offene Art der Kommunikation im Unternehmen auch treffender der Begriff „social communication“ verwendet. Im Gegensatz zu dem Einsatz von Wikis und Blogs sind die Erfahrungen hierzu noch sehr rar und umso stärker das Interesse Microblogging im Unternehmen als offenen Informations- und Kommunikationkanal insbesondere für Projekt- und Teamkommunikation sowie Innovationsmanagement einzusetzen. Kein Wunder, denn lt. Dion Hinchcliff besteht die tägliche Arbeit zu 70 % aus Kommunikation. Und gerade in diesem Bereich ist ein gewaltiges Potenial zu bergen. Aus meiner Sicht steht „social communcation“ heute da steht wie der Einsatz von Wikis und Blogs im Unternehmensumfeld vor etwa 2 Jahren standen. Es ist also nur die Frage der Zeit bis social communcation und Enterprise Microblogging zu einem festen Bestandteil der internen Kommunkation im Unternehmen wird. Im Rahmen der Keynote von Dion Hinchcliff zum Abschluss des Summits verwundert es somit nicht das er „social messaging“ als eine sehr wichtige Entwicklung im Umfeld von Enterprise 2.0 hervorhob.

Mein ausführlicher Bericht zum Enterprise 2.0 Summit in der vergangenen Woche in Frankfurt a.M. findet sich im Humannetworkcompetence Blog.

Read more...

Durch Verwendung dieser Seite erklären Sie sich mit unseren Datenschuztbestimmung und der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen