Beratungsangebote

Technik

Für einen reibungslosen und schnellen Start mit Communote als eigene Installation bieten wir Ihnen unsere Unterstützung in Form von bewährten Leistungspaketen an.

BASISINSTALLATION VON COMMUNOTE800€

Vorabstimmung der Systemvoraussetzungen
Installation einem vorbereiteten Server des Kunden
Grundkonfiguration inkl. Mailsystem & LDAP/AD
Einweisung in Administration & Konfiguration
Abstimmung einer Backup-Strategie
Systemtest und Dokumentation der Installation

BASIS-CUSTOMIZING VON COMMUNOTE2.000€

Anpassung von Farben & Fonts an das Corporate Design Ihres Unternehmens
Austausch des Logos und Einbindung von bereitgestellten Standard-Banner-Grafiken
Farbliche Anpassung der Standard- Icons an die Corporate Design-Farben

HOSTING VON COMMUNOTEAuf Anfrage

Communote-Betrieb auf einem ausschließlich für den Kunden betriebenen Server eines deutschen Hosting-Partners
Installation & Grundkonfiguration
Automatisiertes Backup
Systemmonitoring & Störungsbeseitigung
Abschluss einer ADV-Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung gem. BDSG
Mindestvertragslaufzeit: 12 Monate

Anbindung per VPN an Ihr Unternehmen
Vereinbarung von Service-Level-Agreements
Eigene Domain, z.B. communote.meine-firma.de

INDIVIDUELLE SUPPORTLEISTUNGENAuf Anfrage

Datenmigration von der Communote Cloud-Plattform in eine eigene Installation
Entwicklung von kundenspezifischen Erweiterungen (Plugins)
Aufbau von (Reverse-) Proxy Infrastrukturen für den DMZ-Betrieb
Integration von Communote in andere Systemen, bspw. Atlassian Confluence, Microsoft SharePoint,
ERP- und DMS-Systeme

Strategie & Umsetzung

Unsere Berater unterstützen Sie bei der strategischen Ausrichtung Ihres Vorhabens und der operativen Umsetzung in der konkreten Anwendung, um Communote in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren.

MANAGEMENT BRIEFING980€

Schafft ein Verständnis für den Wert von Social Communication im Unternehmen
Zeigt Potentiale auf
Stellt den Nutzen heraus
Unterstützung bei der Platzierung eines Projektes vor dem Management

Teilnehmer: Entscheiderebene

initiale Umwelt- und Stakeholderanalyse zur Bestimmung der IST-Situation, Festlegung der Teilnehmer und konkreten Inhalte
Vorbereitung eines Teilnehmerbriefings als Einladungsvorlage zur Veranstaltung
Aufbereitung kundenspezifischer Inhalte
Durchführung eines zweistündigen Briefings

STRATEGIE-WORKSHOP2.990€

Entwicklung eines Zielbildes für den Communote-Einsatz zur Unterstützung der Unternehmensziele
Workshop mit ausgewählten Stakeholdern, um das volle Potential von Social Communication auszuschöpfen
Individuelle Aufbereitung der Ergebnisse
Resultat ist die auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Festlegung von KPI’s und einer Roadmap

Teilnehmer: Kernteam, Management

initiale Umwelt- und Stakeholderanalyse zur Bestimmung der IST-Situation, Festlegung der Teilnehmer und konkreten Inhalte
Studium vorhandener Unterlagen (z.B. Projektskizze, Unternehmensstrategie, Collaboration-Strategie)
Vorbereitung eines Teilnehmerbriefings als Einladungsvorlage zur Veranstaltung
Aufbereitung kundenspezifischer Inhalte
Beratung, Moderation und Visualisierung während des eintägigen Workshops
Dokumentation der Ergebnisse inkl. Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen
Ergebnispräsentation vor ausgewählten Stakeholdern (u.a. Management, Projektteam)

KONZEPTIONSWORKSHOP2.990€

Schafft die Grundlage zur erfolgreichen Einführung
Vermittlung der neuen Kommunikationsprinzipien
Identifikation von Anwendungsfällen mit hohem Nutzenpotenzial
Festlegen einer initialen Themenstruktur
Identifikation von Erfolgsfaktoren und Definition von Maßnahmen zur Einführung

Teilnehmer: Kernteam, ausgewählte Stakeholder

initiale Umwelt- und Stakeholderanalyse zur Bestimmung der IST-Situation, Festlegung der Teilnehmer und konkreten Inhalte
Studium vorhandener Unterlagen (z.B. Projektskizze, Unternehmensstrategie, Collaboration-Strategie)
Beratung, Moderation und Visualisierung während des zweitägigen Workshops
Dokumentation der Ergebnisse inkl. Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen
Ergebnispräsentation vor ausgewählten Stakeholdern (u.a. Management, Projektteam)

ANWENDER-KICK-OFF2.590€

Eine Anwendergruppe startet motiviert mit der Kommunikation in Communote
Identifikation der Verbesserungspotenziale in der Zusammenarbeit
Praxisnahe und interaktive Einführung des konkreten Anwendungsfalls
Praktische Nutzung anhand konkreter Aufgaben
Einrichten des Themenblogs und Festlegen von Tag-Konventionen

Teilnehmer: Anwendergruppe

initiale Umwelt- und Stakeholderanalyse zur Bestimmung der IST-Situation, Festlegung der Teilnehmer und konkreten Inhalte
initiale Erstellung der Anwendungsfalldefinition mit dem Verantwortlichen der Anwendergruppe (u.a. Ziele – was soll konkret verbessert werden?)
Vorbereitung kundenspezifischer Inhalte und Bereitstellung von Best Practices
Beratung, Moderation und Visualisierung während des eintägigen Workshops
Dokumentation der Ergebnisse inkl. Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen
Debriefing mit dem Verantwortlichen der Anwendergruppe und dem Projektleiter der Einführung

OPEN SPACE2.990€

Mitarbeiter beteiligen und für die Nutzung motivieren
Identifikation Ihrer Mitarbeiter mit den neuen Kommunikationsfomen
Erhöht Mitarbeitermotivation & Nutzungsintensität
Erschließt neue Nutzergruppen

Teilnehmer: Bereichs- und hierarchieübergreifende Zusammenstellung wird empfohlen (12-50 Teilnehmer)

initiale Umwelt- und Stakeholderanalyse zur Bestimmung der IST-Situation, Festlegung der Teilnehmerakquise und konkreten Inhalte
Studium vorhandener Unterlagen (z.B. Projektskizze, Unternehmensstrategie, Collaboration-Strategie)
Vorbereitung eines Teilnehmerbriefings (u.a. Ziele, Ablauf, Nutzen) zum internen Bewerben der Veranstaltung
Methodische Befähigung des Moderatorenteams für den Event (u.a. Kernteam)
Aufsetzen eines digitalen Arbeitsraums zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Events
Aufbereitung kundenspezifischer Inhalte und Materialien
Impulsvortrag, Moderation und Beratung während des eintägigen Open Space
Dokumentation der Ergebnisse inkl. Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen
Ergebnispräsentation vor ausgwählten Stakeholdern (u.a. Management, Projektteam)

Einführungsbegleitung

Unsere prozessbegleitenden Angebote unterstützen Sie während der gesamten Pilotierungsphase. So wird die Grundlage für einen unternehmensweiten Rollout geschaffen und Communote in Ihrem Arbeitsalltag verankert.

INDIVIDUELLES COACHINGAuf Anfrage

Unternehmensorientierte Unterstützung bei der Umsetzung von Einführungsmaßnahmen, z.B.:
Umsetzung von Kommunikationsformaten, z.B. Videos
Beratung in Betriebsratsfragen
Zwischenpräsentation vor dem Management

Teilnehmer: Anwendergruppe

Unterstützung des Projektverantwortlichen bei der übergreifenden Moderation der Microblogging Plattform
Für Anwender:
Regelmäßige Webinare vor Ort, Termin für Anwender-Austausch, Fragen und Bereitstellung von Tipps & Tricks
Für Moderatoren:
Unterstützung bei Moderationsaufgaben
Für Projektleiter/Kernteam:
Unterstützung der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat/Datenschutz
Unterstützung von Management-Präsentationen

LEITFADENAuf Anfrage

Die Festlegung eines Handlungsrahmens für Mitarbeiter
trägt zur bestmöglichen Nutzung von Communote bei

Definition von „Spielregeln“
Orientierung in der Anwendungslandschaft
Einsatz der Kommunikationsprinzipien

 

Initiale Umwelt- und Stakeholderanalyse zur Bestimmung der IST-Situation
Studium vorhandener Unterlagen (z.B. Projektskizze, Unternehmensstrategie, Collaboration-Strategie, vorhandene Betriebsvereinbarungen und Leitfäden)
Definition der Lieferobjekte (u.a. Publikationsformat des Leitfadens)
Beratung, Moderation und Visualisierung eines initialen Workshops
Inhaltliche Ausarbeitung des Leitfadens in Abstimmung mit dem Kernteam
Ergebnispräsentation vor ausgewählten Stakeholdern
Unterstützung der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat/Datenschutz
Debriefing mit dem Projektleiter der Einführung

REVIEW1.495€

Beurteilung des Einführungsfortschrittes und der Ziel- erreichung vor Ort
Unterstützung bei der Zielerreichung
Ableitung von Handlungsempfehlungen
Grundlage für die Ausweitung der Nutzung im Unternehmen

Teilnehmer: Kernteam und Verantwortliche einzelner Anwendergruppen

Briefing des Projektverantwortlichen zur Festlegung der Teilnehmer und Inhalte des Reviews
Beratung, Moderation und Visualisierung während des Reviews
Dokumentation der Ergebnisse inkl. Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen
Beratung, Moderation und Visualisierung des Review-Workshops
Debriefing mit dem Projektleiter der Einführung

Training

Die zielgruppenspezifischen Trainingsformate unterstützen den praxisnahen Aufbau von Kompetenzen, um mit Communote die Vernetzung und Kommunikation zu verbessern.

ONLINE-TRAINING 'FIRST STEPS'490€

Kompaktes Funktionstraining für den Start (via Webinar)
Aufzeigen erster Schritte
Einführungstipps
Empfehlung möglicher Einsatzgebiete
und Anwendungsfälle

Teilnehmer: Anwender (max. 25 Personen)

Kurzvorstellung der wichtigsten Funktionen anhand eines praktischen Anwenderszenarios in einem 2-stündigen Webinar

FUNKTIONSSCHULUNG1.590€

Kennenlernen und Anwenden des vollen Funktionsumfangs
Training anhand praxisnaher Anwendungsfälle
Steigert die Akzeptanz und Begeisterung
der Mitarbeiter für neue Kommunikations-
wege
Erhöht die Nutzungsintensität

 

Teilnehmer: Anwender (max. 12 Personen)

Briefing des Projektverantwortlichen zur Festlegung der Teilnehmer
Beratung, Moderation und Visualisierung während des Reviews
Dokumentation der Ergebnisse inkl. Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen
Debriefing mit dem Projektleiter der Einführung

MODERATOREN-TRAINING1.950€

Qualifizierung von Themenverantwortlichen, die Kompetenzen zur Moderation von Themenkanälen entwickeln
Tipps und Tricks zur Moderation von Kommunikationsprozessen
Themengruppen motivieren, an Abstimmungsprozessen teilzunehmen
proaktive Veränderung der Arbeitsweisen unterstützen

Teilnehmer: Anwender mit Rolle Moderator/Themenverantwortlicher

Initiale Umwelt- und Stakeholderanalyse zur Bestimmung der IST-Situation, Festlegung der konkreten Teilnehmer und Inhalte
Einschätzung der Kompetenzen und Erwartungen der Teilnehmer durch einen vordefinierten Fragebogen
Aufbereitung kundespezifischer Inhalte und praxisnaher Übungsaufgaben
Beratung, Moderation und Visualisierung während des Workshops

FÜHRUNGSKRÄFTE-TRAINING2.990€

Führungskräfte verstehen ihre neue Rolle als Digital Leader und können diese umsetzen
Kooperative Führung mit dem Instrument der vernetzten Kommunikation
Moderation transparenter Entscheidungsprozesse
Steuerung der Selbstorganisation in Communote
Teilnehmer: Führungskräfte (max. 7 Personen)
Initiale Umwelt- und Stakeholderanalyse zur Bestimmung der IST-Situation, Festlegung der konkreten Teilnehmer und Inhalte
Studium vorhandener Unterlagen (u.a. Führungsgrundsätze, Unternehmensstrategie, Markenstrategie)
Aufbereitung kundespezifischer Inhalte und praxisnaher Übungsaufgaben in Verbindung mit aktuellen Maßnahmen zur Führungskräfteentwicklung
Einrichtung von Anwendungsszenarien der Führungskommunikation auf der eingesetzten Plattform
Beratung, Moderation und Visualisierung während des Workshops
Dokumentation der Ergebnisse inkl. Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen
Debriefing mit dem Projektleiter der Einführung und dem Verantwortlichen für Führungskräfteentwicklung

Durch Verwendung dieser Seite erklären Sie sich mit unseren Datenschuztbestimmung und der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen